Björn Tantau

Hallo, ich bin Björn Tantau ➔ Ich enthülle, welche Methoden dein Marketing im Internet garantiert erfolgreicher machen

Artikelübersicht

Clinton gegen Trump: Wer ist Sieger beim Online Marketing?

Clinton gegen Trump: Wer ist Sieger beim Online Marketing?

Anlässlich der Wahl für das Amt der Präsidentin oder des Präsidenten in den USA bin ich auf eine Infografik gestoßen, die die beiden Kandidaten genau unter die Lupe nimmt. Das aber nicht auf herkömmliche Weise – es geht darum, wie gut (oder schlecht) Hillary Clinton und Donald Trump in Sachen Online Marketing aufgestellt sind. Wir erinnern uns: Als Barack... hier klicken, um weiterzulesen
Wie du die sinkende Aufmerksamkeitsspanne deiner Besucher bekämpfst

Wie du die sinkende Aufmerksamkeitsspanne deiner Besucher bekämpfst

Die Aufmerksamkeitsspanne eines Goldfischs beträgt 9 Sekunden – hast du davon schon gehört? Ich schätze ja und höchstwahrscheinlich in einem ganz bestimmten Zusammenhang. Schon seit Jahren geht die Aufmerksamkeitsspanne vieler Menschen nämlich dramatisch zurück und das soll auch an der veränderten Mediennutzung liegen. 8 Sekunden kurz sei die Aufmerksamkeitsspanne eines Menschen – und das bezieht sich dann natürlich auch... hier klicken, um weiterzulesen
IMP 025: 7 nützliche Tipps für viel Reichweite auf Facebook

IMP 025: 7 nützliche Tipps für viel Reichweite auf Facebook

Die 25. Episode des Internet Marketing Podcasts beschäftigt sich erneut mit dem Thema „Reichweite auf Facebook“ – doch keine Angst… weil ich weiß, dass dieses Thema stark strapaziert ist, habe ich es so verarbeitet, dass es nicht nur auf Facebook selbst anzuwenden ist. Die 7 Tipps für mehr Reichweite funktionieren auch hervorragend auf Twitter, Instagram, YouTube, Pinterest oder Snapchat... hier klicken, um weiterzulesen
13 Fehler, die deinen Content ruinieren

13 Fehler, die deinen Content ruinieren

Ist dein Content perfekt? Fakt ist, dass die meisten Autoren nicht von sich behaupten (können), dass ihr Content wirklich perfekt ist. Und das ist auch in Ordnung – denn Perfektion ist nicht selbstverständlich, kann aber erlernt werden. Erster Schritt in diese Richtung ist das Vermeiden von Fehlern, die bei der Erstellung von Content typisch sind. 13 dieser Fehler erläutere... hier klicken, um weiterzulesen
Instagram gegen Snapchat: Wer hat die besseren Stories?

Instagram gegen Snapchat: Wer hat die besseren Stories?

Instagram und Snapchat… wer hätte gedacht, dass sich dort eine direkte Konkurrenz auftut? Genau so ist es aber passiert, denn spätestens seitdem Instagram mit seinen Stories eine Kernfunktion von Snapchat kopiert hat, sind Instagram und Snapchat Konkurrenten. Ich gebe zu, dass das zu erwarten war. Denk dran, Mark Zuckerberg hätte Snapchat gern gekauft – allerdings ist er abgeblitzt. Was... hier klicken, um weiterzulesen
Alle Facebook Grafikgrößen auf einen Blick

Alle Facebook Grafikgrößen auf einen Blick

Bei Facebook gibt es ständig Änderungen und natürlich gilt das auch für die Größen von Grafiken und Bildern. Immer dann, wenn zum Beispiel das Design von Profilen und Facebook Unternehmensseiten angepasst wird, ändern sich auch einige Grafiken. Als Verantwortlicher musst du so gut wie jedes Mal tätig werden, wenn das passiert. Grund: Deine Facebook Page sieht nicht mehr professionell... hier klicken, um weiterzulesen
Konsumieren Podcast Hörer Werbung?

Konsumieren Podcast Hörer Werbung?

Der Podcast hat im letzten und in diesem Jahr seinen zweiten Frühling erlebt. Ich kann das bestätigen, denn lange bevor ich meinen „Internet Marketing Podcast“ startete, hab ich schon für Radio4SEO vor dem Mikro gesessen. Das war damals für die „Social Media Show“ und es ist schon ein paar Jahre her. Mein eigener Podcast läuft seit Anfang 2015 und... hier klicken, um weiterzulesen
Zum perfekten List Post in 10 Schritten

Zum perfekten List Post in 10 Schritten

Ein List Post erreicht viel Aufmerksamkeit – ich schätze, dass du das schon wusstest. Doch ist dir auch bekannt, wie du aus deinem eigenen List Post das Maximum herausholst? Fakt ist, dass List Posts deswegen so erfolgreich sind, weil sie leicht zu konsumieren und einfach zu verstehen sind. Es sind Listen – so wie Charts. Egal ob Film, Musik... hier klicken, um weiterzulesen