Voice Search ist einer der wichtigsten Zukunftstrends. Denk nur mal an die vielen Leute, die mittlerweile Sprachnachrichten bei WhatsApp einsprechen. Ja, die Körperhaltung ist ungewohnt, doch das dachte man auch, als die ersten Mobiltelefone auf den Markt kamen. Voice Search und Spracheingabe sind einfacher als das Tippen eines Textes, egal wie kurz der sein mag. Und weil sich die einfachen Dinge immer durchsetzen, wird eben auch Voice Search in den kommenden Jahren massiv an Bedeutung gewinnen. Diese Folge meines Internet Marketing Podcasts zeigt dir, wie du deine Website für die Sprachsuche fit machst und was du tun musst, um davon erfolgreich zu profitieren. Hör dir die neue Folge also am besten jetzt gleich an, abonniere den Podcast auf iTunes via tantau.co/podcast (tantau.co/imprss für Android) oder klick auf tantau.co/podcast-alexa-skill und hol dir den brandneuen Alexa Podcast Skill für deinen Amazon Echo…

Wie du deine Website für Voice Search fit machst

Wie du deine Website für Voice Search fit machst | Quelle

Hör dir die neue Episode jetzt hier an:

Abonnier meinen Podcast auf iTunes und SoundCloud oder via RSS und verpasse keine Folge mehr. Ganz neu: der Podcast Skill für deinen Amazon Echo!

Shownotes

Die Zukunft von Voice Search
Viele Sprachsuchen passieren im lokalen Kontext
Neue Facebook Gruppe (und Podcast) für Voice Search und digitale Assistenten
E-Mail Newsletter mit 17 gratis Online Marketing eBooks
Facebook Gruppe “Frag den Tantau!”