Was war das für ein Aufschrei, als die Meldung durch die Welt ging, dass Facebook WhatsApp Anfang des Jahres 2014 für 19 Milliarden Dollar übernimmt. Kritische Stimmen gab es genügend und nur die Wenigsten glaubten, dass sich das positiv auf WhatsApp auswirken würde. Dass sich dadurch aber auch viele neue Möglichkeiten ergeben könnten, hatte kaum jemand auf dem Schirm. Aber Facebook übernimmt nicht grundlos Ideen, Apps und komplette Firmen – und so hätte von Anfang an klar sein müssen, dass es zu WhatsApp Updates und neue Features geben wird, die den Usern mehr Vorteile verschaffen (so wie Facebook das mit Instagram auch getan hat). Einige dieser neuen Funktionen stehen jetzt in den Startlöchern…

WhatsApp wird besser und attraktiver

Videochat via WhatsApp bald Realität (Bildquelle)

Betatester nutzen neue Features bereits

Konkret geht es dabei um Videochats und Tabs, die in herkömmlichen WhatsApp Chats eingeführt werden sollen. Beide Neuerungen werden es den Usern erleichtern, WhatsApp noch besser und vor allem einfacher zu nutzen. Derzeit laufen Tests, es gibt aber schon Fotos von den neuen Features. Offiziell ist die aktuelle WhatsApp Version für iOS wie üblich im App Store von Apple erhältlich. Die Tester der Betaversion haben es da besser und sind schon einige Schritte weiter, können sich also auch bereits die neuen Funktionen anschauen. Im Detail geht es hier um die neue Version mit der Kennzeichnung „2.12.16.2“.

Deren neue Features sollen in die finale Version einfließen, welche dann in den kommenden Wochen veröffentlicht wird. Der Videochat ist dabei aber nicht die einzige Erweiterung. Bereits vor Wochen stellte WhatsApp VoIP-Telefonie vor, die Handhabung soll einfach sein. Bislang konnte man mit seinen Freunden nur Sprachnachrichten austauschen, jetzt kommt eben noch ein kompletter Videochat dazu, wie wir das von Skype oder auch von Facetime auf dem iPhone kennen.

So hat WhatsApp die wohl einfachste Möglichkeit geschaffen, damit die User in Wort und Bild kommunizieren können. Der Gesprächspartner oder die Gesprächspartnerin kann dabei im Vollbildmodus angezeigt werden, ein kleines Bild im Display zeigt das eigene Gesicht. Zusätzlich lässt sich dieses Bild auch noch auf dem Bildschirm verschieben. Wie bei einer Fernbedienung für den heimischen Fernseher kann das Gespräch stummgeschaltet werden und auch die Kamera kann zwischen Front- und Rückansicht wechseln.

[BONUS] Gratis PDF eBook und Checkliste: Lade dir das gratis eBook "10 Internet Marketing Tipps, mit denen du deine Website sofort verbesserst" jetzt runter und mach deine Website in wenigen Schritten erfolgreicher. Klick hier auf diesen Link und starte den Download deines kostenlosen eBooks!

Neue Features erleichtern Nutzung von WhatsApp

Spannend bleibt WhatsApp auch in anderen Bereichen. So wird derzeit von den Entwicklern auch an einem frischeren Design gearbeitet, zusätzlich sind Tabs in der Chatfunktion ganz oben auf der Entwicklungsliste. Im Messenger könnte der User dann zwischen verschiedenen Chats hin- und herwechseln, ohne jedes Mal auf die Übersichtsseite zu wechseln – ein klarer Vorteil in Sachen Usability.

All diese Funktionieren gab es bei WhatsApp bisher nicht und es ist fraglich, ob sich WhatsApp überhaupt so gut entwickelt hätte, wenn es nicht von Facebook übernommen worden wäre. Mit Facebook als „Muttergesellschaft“ im Rücken hat WhatsApp viel mehr Möglichkeiten und vor allem auch die Chance, diese Potenziale gewinnbringend zu nutzen.

Apropos Gewinn: Natürlich wird WhatsApp nicht weiterentwickelt, weil man bei Facebook Geschenke zu verteilen hat. Nach meiner Einschätzung wird es für WhatsApp schon bald Ansätze und konkrete Maßnahmen geben, um den Messenger zu einer Umsatzmaschine zu machen – so ist Facebook auch bei Instagram vorgegangen und mit 900 Millionen Usern weltweit hat WhatsApp eine extreme Reichweite, deren Monetarisierung sich lohnen wird.

Bekommst du eigentlich schon meinen WhatsApp Newsletter? Wenn nicht, dann solltest du keine Zeit verlieren und dich jetzt kostenlos und unverbindlich anmelden. Nur dann bekommst du nämlich mein gratis WhatsApp Marketing White Paper mit vielen Tipps und Tricks, wie du WhatsApp selbst erfolgreich für dein Online Marketing einsetzt. Klick hier und hol dir jetzt das White Paper!