8. Juni 2011

The Sims bald auf Facebook

httpv://www.youtube.com/watch?v=-Qb0DBvukuo

Es ist wohl das beliebteste Computerspiel der letzten Jahre und kam nicht nur bei Männern sondern überraschenderweise auch bei Frauen extrem gut an. Nun erobern The Sims auch Facebook. Noch in diesem Sommer soll The Sims Social in fünf Sprachen weltweit auf Facebook erscheinen. Eine passende Smartphone App gibt es pünktlich zum Start natürlich auch.

Wie bei der Originalversion wird man das Leben von animierten Figuren bei The Sims Social bestimmen können. Allerdings gibt es dank Facebook nun einige neue Funktionen. So kann man beispielsweise seinen Sim mit denen seiner Freunde verkuppeln oder auch Streiche spielen. So kann man noch mehr mit seinen Kontakten auf Facebook interagieren.

Bei Facebook gibt es für das Spiel bereits eine Seite. Dort können die User sich schon jetzt Einrichtungsgegenstände sichern. Dafür müssen die Gegenstände mittels der Anzahl der Fans aber freigeschaltet werden. Haben 100.000 User auf “Gefällt Mir” geklickt, dann wird beispielsweise eine Staffelage freigeschaltet. Rechtzeitig einen Blick auf die Seite zu werfen lohnt sich somit.

Lust auf noch mehr nützliches Wissen und viele hilfreiche Informationen?

Dann schließ dich jetzt mehr als 3.000 Leserinnen und Lesern an und hol dir meinen exklusiven Newsletter mit vielen funktionierenden Tipps und Tricks, die ich sonst nirgendwo anders veröffentliche. Als Geschenk bekommst du die nützlichen eBooks "Meine 69 besten Linkaufbau Tipps" und "107 tolle Twitter Tipps", die du auf jeden Fall behalten darfst!

Das dürfte dich auch interessieren
Dir hat der Artikel The Sims bald auf Facebook gefallen?
Dann verpass auch in Zukunft keine Neuigkeiten und folge mir jetzt bei Twitter, Google+ oder klick hier und werde mein Fan bei Facebook.
RSS Feed von bjoerntantau.com jetzt abonnieren
Du bist neu hier? Dann abonnier am besten den RSS Feed und verpass keine Updates. Nur als RSS Abonnent bekommst du jeden neuen Artikel sofort und in Echtzeit!
Deine Meinung zu diesem Artikel ist mir wichtig! Schreib einen Kommentar und lass mich und andere wissen, was du denkst.

Kommentare sind geschlossen.

Google+
Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
YouTube
Bekannt aus Presse und TV
Referenzen