Vorgestern erschien endlich die lang erwartete Google Plus iPhone App. Zur Freude aller Google Plus Nutzer mit einem iPhone ist die iPhone App für das neue googlesche Netzwerk übrigens recht gelungen und trifft überwiegend auf Zuspruch.

Der aufmerksame Beobachten wird sich allerdings gefragt haben, wie sich das mit anderen Apple Geräten verhält, wie zum Beispiel dem iPad oder dem iPod touch. Nutzer dieser Gadgets gucken derzeit nämlich (offiziell) noch in die Röhre, denn die Google Plus App läuft wirklich nur mit dem iPhone (3G & 3GS sowie 4 mit iOS 4 und höher).

Es wäre aber langweilig, wenn hier schon wirklich Schluss wäre. Und wie das so ist, gibt es immer ein Schlupfloch. Wer also die Google Plus App auf seinem iPad oder seinem iPod touch nutzen will, der halte sich bitte an folgende Anleitung:

1. iPhone Konfigurationsprogramm für Mac oder Windows downloaden
2. Software entsprechend installieren
3. iPad oder iPod touch via USB mit Mac oder Windows Rechner verbinden
4. Google Plus iPhone App bei Apple runterladen
5. iPhone Konfigurationsprogramm starten und auf der linken Seite das Gerät auswählen
6. Eintrag „Programme“ auf Registerkarten oben wählen
7. Oben links auf „Hinzufügen“ klicken und die Google Plus App (siehe 4.) suchen
8. Google Plus App taucht in der Liste „Programme“ auf
9. Button „Installieren“ klicken und
10. Google Plus App mit iPad oder iPod touch nuzen

Klingt einfach? Ist es auch. Im Test hat es sowohl mit einem iPad als auch mit einem iPod touch funktioniert. Für das Gelingen der Installation generell können wir natürlich nicht garantieren, Nachmachen deshalb nur auf eigene Gefahr!