Lange hat man nichts mehr in Sachen Spam auf Facebook gehört. Nun gibt es eine neue Spamwelle auf Facebook die diesmal aber nicht mittels Apps funktioniert, sondern durch Veranstaltungseinladungen. Auf Facebook verbreiten sich die Veranstaltungen wie ein Lauffeuer. Dort werden den Usern vermeintliche Gewinne angeboten.

Wer an diesen Veranstaltungen auf Facebook teilnimmt will irgendetwas gewinnen. Darunter Energy Drinks, iPhones, iPads oder auch Kappen. Wer bei der Veranstaltung zugesagt hat, der ist noch nicht automatisch auf die Spamfalle reingefallen. Erst wer den Link in der Beschreibung angeklickt hat, kommt der Spamfalle bedrohlich nahe. Denn erst hinter diesem Link versteckt sich die eigentliche Spam-Seite.

Dort muss der Facebook User seine Email Adresse eingeben, um weitere Informationen zu erhalten. Eine andere Möglichkeit ist die Weiterleitung auf eine Seite die einen „Age Check“ durchführt. Egal ob man hier auf „ja“ oder „nein“ klickt, wird ein Posting auf die eigene Pinnwand gemacht. Anschließend muss der User noch ein Quiz mit Multiple-Chouch-Fragen absolvieren und darf anschließend seine Handynummer eingeben. Laut Medienberichten geht der User damit ein SMS-Abo ein und erhält Spam auf sein Handy.