Die Google Plus iPhone App läuft jetzt auch problemlos auf dem iPad und dem iPod touch. Bisher war das nur mittels Workaround möglich. Das Ergebnis ließ jedoch zu wünschen übrig und leider ist das auch nach dem jetzt erfolgten Update noch immer der Fall, weil man die iPhone App für Google Plus zwar auf dem iPad nutzen kann – allerdings mit der schon von der Facebook App bekannten Einschränkung in Bezug auf die Anzeigegröße.

Denn das Update ermöglicht die Betrachtung im normalen Modus (wie auf dem iPhone) und im um 100% vergößerten Modus. So kann man auf dem iPad nun Google Plus auch ohne mobile Website nutzen. Schön geht aber anders! Hier kann man wirklich nur hoffen, dass die Google Plus iPad App in Bälde kommt. Denn für die effektive Verbreitung von Google Plus auf dem iPad ist die aktuelle Lösung nur bedingt empfehlenswert.

Nach unseren Usability Tests jedenfalls haben wir bestenfalls Ernüchterung verspürt. Die Hoffnung, dass die ECHTE iPad App dann in Kürze kommt ist zudem gesteigen. Bleibt zu hoffen, dass dieses Thema bei Google nicht so nachlässig wie bei Facebook angegangen wird.