Viele Facebook Nutzer kennen es: Hat man sich erst mal bei Facebook eingeloggt, dann ist es gar nicht so einfach sich wieder vom Computer zu lösen. Genau aus diesem Grund belegt Facebook auch im Monat Mai wieder Platz 1 was die Verweildauer angeht. Dabei ist Facebook nicht mal die meistbesuchte Webseite.

Dieser Titel geht für den Monat Mai wieder an Google. Rund 39,6 Millionen Nutzer sind laut Unique Audience im vergangenen Monat auf der Seite von Google gewesen. Bei Facebook sind es „nur“ 24,5 Millionen Nutzer gewesen, die das Netzwerk mindestens einmal aufgerufen haben. Doch die Nutzer surfen wie auch im Vormonat am längsten auf den Seiten von Facebook.

Das kann selbst das Videoportal YouTube nicht toppen. Waren die Nutzer von Facebook im Durchschnitt fast 6 Stunden auf der Seite, kann YouTube gerade mal 1 Stunde und 19 Minuten verbuchen. Dafür kann YouTube wieder Platz drei der bestbesuchtesten Webseiten sein eigen nennen und verdrängt damit Ebay auf Platz vier. 46,5 Millionen Nutzer gingen im Mai ins Netz und verbrachten dort durchschnittlich 22 Stunden, 9 Minuten und 41 Sekunden.