Tablet-PCs sind mittlerweile aus dem IT-Alltag fast nicht mehr wegzudenken. Seit 2010 das iPad seinen Siegeszug in diesem Hardware-Segment angetreten hat, sind immer mehr Konsumenten von dem Konzept überzeugt. Entsprechend groß sind die Verkaufszahlen, allen voran ist natürlich auch wieder das iPad zu nennen. Mittlerweile sind aber auch andere Anbietet wie Sony, HTC, Lenovo oder Samsung auf den Zug mit aufgesprungen und wollen ein Stück von diesem gigantischen Kuchen haben.

Heute ist mir eine sehr detaillierte Infografik aufgefallen, die ich euch nicht vorenthalten möchte. „Die Tablet-Revolution“ zeigt, wie weit iPad und Co. mittlerweile schon verbreitet sind, wer dieses Geräte nutzt und welche Inhalte am meisten konsumiert werden. Die Infografik zeigt zudem auch, on die Nutzer zufrieden sind oder nicht und wieviel Zeit sie mit ihren Tablets verbringen.

Bildquelle

Eines macht die Infografik „Die Tablet-Revolution“ deutlich: Der Markt ist bereits jetzt groß und wächst weiter, wobei eine Sättigung (ähnlich wie bei Handys) noch lange nicht in Sicht ist.