Dieser Spruch ist nicht auf meinem Mist gewachsen. Er gefällt mir aber so gut, dass ich die dazu passende Infografik einfach weitergeben muss. Denn das, was die folgende Infografik aussagt, trifft den Nagel in Sachen Linkaufbau 100%ig auf den Kopf.

Wie beim Roh-Öl kommen die besten Links von „ganz unten“. Je leichter die Förderung wird, desto einfacher ist es auch, an Links zu kommen. Weil „leichte Links“ aber eben mit wesentlich weniger Aufwand „förderbar“ sind, gelten sie bei der Bewertung als weniger wertvoll.

Bildquelle

Die Infografik erläutert das Prinzip eben anhand der Öl-Förderung. Und auch wenn die Infografik schon mehr als ein Jahr alt ist, gelten alle Inhalte bis zum heutigen Tag – und daran wird sich vermutlich auch so schnell nichts ändern.