Mit dem Date auf einen Cappuccino treffen oder mit dem besten Freund ins Kino oder besser noch: Mit elf Freunden zum EM-Rudelgucken verabreden. Aber wo gibt es die besten Kneipen dafür? Und welche Ausstellungen sind eigentlich aktuell zu sehen?

Unterstützung gibt es ab sofort von Google. Mit Google+ Local kann man genau diese Informationen erhalten und mit anderen teilen. Dazu zählen Bewertungen der Lokalitäten vor Ort oder Empfehlungen und Erfahrungsberichte von seinen Google+ Freunden. Google+ wird lokaler. Man kann seinen Lieblingsort bewerten und bekommt lohnenswerte Tipps vom Restaurantführer Zagat. Spannendes neues Feature?

Mobile Tipps

Eigentlich nicht, denn grundsätzlich werden mit Google+ Local einfach nur die guten alten Google Places in das soziale Netzwerk befördert – und die Verschmelzung der Google-Dienste mit Google+ geht weiter. Mit Google+ Local kann aus einem Ausgehwunsch ein Tipp werden. Wer beispielsweise „Ich habe Hunger“ postet, könnte mit einem Restauranttipp rechnen. Der „neue“ Dienst ist in Mobilgeräten integriert, in der Websuche und bei Google Maps. Ebenso ist Google+ Local auch als Tab auf Google+ zu finden.

Natürlich erfährt man alles nötige wie Öffnungszeiten oder Adresse und kann gegebenenfalls auch einen Blick in die Speisekarte werfen. Mit Google Maps ist die Adresse schnell gefunden und die Freunde sind nach einem Update auf Google+ schnellstens informiert. Totale Vernetzung, Google wird individueller. Dank Google Maps ist man mit seinen Tipps auch mobil (bislang nur für Android, iPhone-Besitzer müssen noch warten).

Kooperation mit Restaurantführer Zagat

Einen Großteil des Angebots hat Google dem Unternehmen Zagat zu verdanken. Der Restaurantführer ist seit Herbst vergangenen Jahres Teil der Google-Family. Seit über 30 Jahren steht Zagat für fundierte Berichte von tausenden von Restaurants, die auf Befragungen von Nutzern oder deren Einträgen beruhen.

Diese Bewertungen sind auf den Seiten von Google+ Local besonders hervorgehoben. Und diese Bewertungen sind es dann auch, die einem helfen, die passende Lokalitäten zu finden, die in Kategorien unterteilt sind. Guter Service, schlechtes Essen oder andersrum?

Die hippsten Adressen lassen sich damit für die nächste Feier mit Sicherheit finden und auch, wo es am angenehmsten ist, die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der EM anzufeuern, Google+ Local sei Dank.