In einem sozialen Netzwerk ist man mit anderen befreundet, befindet sich deren Circles oder folgt ihnen. Um den entsprechenden Output dieser Personen zu finden, muss man für gewöhnlich allerdings immer das Profil besuchen, den Kreis, die Liste, etc. – alternativ klappt das in vielen Fällen natürlich auch via Client (wie z. B. TweetDeck).

Interessiert man sich für bestimmte Personen bei Google Plus ganz besonders, dann gibt es jetzt eine Möglichkeit, die Posts solcher Personen direkt via RSS Fedd zu bekommen. Von Google oder Google Plus selbst gibt es dafür (wie überraschend) keine Lösung. Allerdings hat Google Plus schon vom ersten Tag an die Entwickler beflügelt und so hat auch jemand in diesem Bereich einen Workaround kreiert.

Mit „PlusFeed“ kann man von jedem/r Nutzer/in bei Google Plus einen entsprechenden RSS Feed erzeugen, denn man dann in seinen Reader packt und somit immer mit den neusten Post der betreffenden Person beglückt wird. Dafür braucht man nur die Google Plus ID der Person, von der man einen RSS Feed erstellen will – und siehe da: Die Post landen entsprechend im Reader.

Ein sehr einfaches aber nützliches Tool, für dessen „Inbetriebnahme“ man nicht mal 10 Sekunden braucht. Kleines Minus: Es werden nur die letzten 10 Posts angezeigt. Trotzdem empfehlenswert…