Im offiziellen Google Blog wurde es heute verkündet: Google+ bekommt ein neues Design. In einem kurzen Video werden die wichtigsten Änderungen angeteasert. Dabei ist das eigentlich gar nicht nötig, denn: Mit dem Google+ Relaunch sieht das soziale Netzwerk im Prinzip komplett anders aus – insofern muss man sich eigentlich gar nicht an Kleinigkeiten aufhalten und kann sich auf das große Ganze freuen und es sich auch bereits anschauen, denn für einige User ist die neue Version schon jetzt Wirklichkeit.

Google+ Relaunch

Der Fokus im „neuen“ Google+ liegt unter anderem auf größeren und besseren Fotos. Gleiches gilt für Videos und auch bei den Hangouts gibt es Verbesserungen. Die Navigation kann mit der neuen Version selbst angepasst werden – die Reihenfolge der Menüpunkte ist also nicht mehr fix.

Generell wirkt der Google+ Relaunch sehr aufgeräumt. Das neue Design passt zu dem, was Google in den letzten Wochen und Monaten mit vielen seiner Produkte gemacht hat – insofern ist Google+ in der Tat der „globale Baustein“ für die Überarbeitung der gesamten Produktpalette, an dem sich künftig alles orientiert.

Der Rollout für den Goolge+ Relaunch ist aktuell nach Auskunft von Google weltweit in Arbeit. Manche User haben das neue Design schon, bei anderen wird es dann nach und nach aktiviert. Für viele wird es nun erstmal heißen, sich neu zu orientieren. Neben zahlreicher optischer Änderungen gibt es garantiert auch noch die ein oder andere Funktion, die man neu erleben darf.