Die erste mobile Applikation für Google Plus erschien erwartungsgemäß für Android Smartphones, gefolgt von der Google Plus iPhone App. Trotz der Dominanz von Android und iPhone gibt es auch heute noch eine nicht unbeträchtliche Zahl an Symbian Usern.

Das mobile Betriebssystem, das zum Beispiel in vielen Geräten von Nokia oder auch SonyEricsson genutzt wurde und wird, ist immer noch relativ weit verbreitet.

Quelle

Google Plus Nutzer, die das soziale Netzwerk auf einem Symbian Gerät nutzen wollten, hatten damit bisher Probleme. So funktionierten teilweise kritische Bereiche wie das Absenden von Posts mit einem mobilen Opera Browser nicht. Auf der Website i-symbian.com ist nun eine Anleitung erschienen, mit der sich die Usability der mobilen Version von Google Plus auf Geräten mit Symbian Betriebssytem verbessern lässt.