Glaubt man aktuellen Meldungen im Internet, dann ist man als Facebook User wertvoller, als ein Twitter User. Laut dem Portal ChompOn ist aber nicht jede Aktion gleich viel Wert. Ein geteilter Link ist da manchmal besser, als ein „Gefällt mir“. Und als Twitternutzer ist man eigentlich schon fast wertlos – wenn auch nicht ganz.

So ist ein einfaches „Gefällt mir“ im Schnitt 8 Dollar wert. Wird etwas aber richtig auf der Pinnwand bei Facebook geteilt, dann macht das einen Wert von durchschnittlich 14 Dollar aus. Laut ChompOn erreicht ein Tweet knapp mehr ein Drittel dieses Wertes, nämlich 5 Dollar wert. Ein Follower nur lächerliche 2 Dollar.

Laut dem Research Director vom amerikanischen Unternehmen Hitwise ist ein Fan auf Facebook sogar gleichzusetzen mit 20 Besuchern einer üblichen Webseite. Auf diesen Wert kam Research Director Robin Goad nachdem er 100 Händler verglichen hat. Dabei stellte er fest, dass sogar Unternehmen die nicht auf Facebook sind von dem sozialen Netzwerk profitieren. Eine aktive Seite auf Facebook sei trotzdem für alle Unternehmen enorm wichtig geworden um den Umsatz zu verbessern.