Wie wichtig ist eigentlich eine hohe Reichweite im Internet? Ziemlich wichtig denn: „It’s all about Reach!“ Kein Wunder, dass Facebook in diesem Bereich derzeit eine der ganz großen Nummern ist, denn Facebook hat eine unglaubliche Reichweite, auch bei uns in Deutschland. Nicht nur die Reichweite, auch die Zeit, die die Deutschen täglich bei Facebook verbringen, nimmt immer mehr zu. Insofern also eine logische Entwicklung, dass Facebook Werbung boomt. Aber wer sind die treibenden Kräfte hinter dieser Entwicklung? Große Firmen?

Wie die FAZ heute berichtet, spielen große Firmen wider Erwarten noch keine große Rolle bei der Facebook Werbung. Überhaupt sei das Potential laut einer eigens angefertigten Analyse noch längst nicht ausgeschöpft. Und in Deutschland wären es derzeit überwiegend kleine und mittelständische Unternehmen, die Facebook Werbung für sich entdecken und nutzen.

Bildquelle

Die Prognosen für die Zukunft sind jedoch mehr als rosig. Geht man für 2011 von einem globalen Umsatz mit Facebook Werbung in Höhe von 3,8 Milliarden US-Dollar aus, sollen es in 2 Jahren schon 7 Milliarden sein. Eine Steigerung also um fast 100%.

Insgesamt ist Facebook im deutschen Online-Werbemarkt noch nicht sehr stark vertreten. Der Bereich „Display-Werbung“ macht bei uns ungefähr ein Viertel vom gesamten Kuchen aus. Auf Facebook Werbung entfallen dabei, wenn wir mal bei dieser Analogie bleiben, bisher nur ein paar Krümel. Das wird sich meines Erachtens allerdings bald ändern, denn Facebook hält immer mehr Einzug in den digitalen Alltag. Und wenn auch große Firmen kräftiger bei Facebook-Werbetrommel rühren, dann wird sich dieser Anteil sehr stark und sehr schnell vergößern.