Statt der schon seit Ewigkeiten erwarteten App für das iPad hat die Abteilung für mobile Geräte nun lieber an einer weiteren App für das iPhone gearbeitet. Mit Facebook Messenger kann man problemlos mit seinen Freunden kommunizieren – dabei wird ganz einfach die Nachrichtenfunktion von Facebook genutzt. Diesmal müssen Android Nutzer keine langen Gesichter ziehen: Es gibt auch schon eine Android App.

Im Vergleich mit der normalen Facebook App entscheidet sich Facebook Messenger durch seine zusätzlichen Funktionen von der Standard App. Der Nutzen der App liegt komplett auf dem Empfangen und Verschicken von Nachrichten. Gleichzeitig kann man auf Wunsch seinen Gesprächspartnern seinen Standort mitteilen um ganz bequem einen Treffpunkt auszumachen.

Vorerst gibt es die App nur in den USA – wann ein weltweiter Start ansteht, ist nicht bekannt. Mit Facebook Messenger greift das soziale Netzwerk unmittelbar auch iPhone Hersteller Apple an. Denn der Konzern plant für sein neues Betriebssystem iOS 5 die App „iMessage“ die es erlaubt Nachrichten und Bilder von einem Gerät zum anderen zu senden. Wie Apple die neue Facebook App findet, ist nicht bekannt.