Facebook vereinfacht Markieren von Freunden

Facebook hat wie so oft eine kleine aber feine Änderung ausgerollt, die das Leben auf dem sozialen Netzwerk wieder ein Stück einfacher macht. Ab sofort ist das Markieren von Freunden in Statusmeldungen oder auch Kommentaren leichter als bisher, wie der Screenshot oben links zeigt.

Schon beim Tippen des Vornamens eines Freundes oder einer Freundin gibt es per Dropdown-Menü von Facebook passende Vorschläge. Ist die gewünschte Person dabei, dann kann man sie entsprechend auswählen und danach wenn gewollt den Namen auch noch kürzen (und so zum Beispiel den Nachnamen weglassen).

Der/die ausgewählte Freund/Freundin erscheint dann entsprechend namentlich im Statusupdate oder im Kommentar. Natürlich ist der Name auch entsprechend mit dem dazugehörigen Facebook Profil verlinkt.