Facebook will laut Gerüchten mit Spotify zusammenarbeiten. Spotify ist ein populärer Dienst für Musikstreaming mit über einer Million Mitgliedern. Derzeit sollen Versuchsreihen laufen, um das mögliche neue Produkt zu testen.

Facebook und Spotify wollen angeblich kooperieren

Der neue Dienst, der „Facebook Music“ oder „Spotify on Facebook“ heißen könnte, soll nach seinem Start mit einem kleinen Icon auf Nutzerseiten in der linken Navigationsleiste bei Facebook erscheinen. Dort wo sich auch andere Navigationselemente befinden, sei angeblich der Einsatz geplant.

Klickt ein Nutzer auf den Button des neuen Dienstes, dann soll er mit befreundeten User innerhalb von Facebook simultan Musik, also die gleichen Songs, hören können. Daneben sei aber auch eine „normale“ Funktion geplant, mit der man auf seinem Computer Musik aus dem Repertoire von Spotify via Facebook hören könne.

Offizielle Bestätigungen für den angeblich geplanten Dienst gibt es bisher nicht. Spotify hatte erst kürzlich Vereinbarungen mit zwei großen Plattenfirmen aus den USA geschlossen. Es ist wahrscheinlich, dass sich weitere Kooperationen ergeben, wenn die Zusammenarbeit mit Facebook tatsächlich zustande kommt.