Und schon wieder ist Facebook erfolgreicher als Google! Dieses Mal geht es um den Umsatz bei der Display Werbung. Rund 2,8 Milliarden Dollar wird Facebook laut Medienberichten in diesem Jahr umsetzen – fast doppelt so viel wie Google. Die liegen im Ranking sogar noch hinter dem direkten Konkurrenten Yahoo.

Mit großem Abstand liegt Yahoo mit einem Umsatz von rund 1,62 Milliarden Dollar auf Platz zwei hinter Facebook. Mit 1,15 Milliarden Dollar Umsatz enttäuscht sich Google sicherlich nicht nur selbst. Doch der Internetriese will sich nicht so schnell geschlagen geben. Google will durch die geplante Übernahme von AdMeld wieder an Fahrt gewinnen. Diese Übernahme wird aktuell aber noch von US Behörden geprüft.

Doch auch dieser Zukauf könnte Google im kommenden Jahr nicht den ersten Platz zurückbringen. Viele Spezialisten sind der Meinung, dass die klassische Onlinewerbung ausstirbt. Die Firmen stecken ihr Budget lieber in einen guten Facebook Auftritt und bewerben diesen auch direkt auf Facebook. Besonders viele kleine und mittelgroße Unternehmen nutzen die Werbemöglichkeiten inzwischen gut aus – auch wenn noch Luft nach oben ist.