Wie wir heute berichteten, gibt es seit einigen Stunden ein offizielles Video von Facebook, in dem die Möglichkeiten der neuen Facebook Nachrichten (Messages) erläutert werden. So kann man sich jetzt auch eine eigene Emailadresse im Format „username@facebook.com“ zulegen. Wird nun, egal von welchen Gerät oder Email Client aus, eine Nachricht an diese Emailadresse geschickt, dann landet sich immer im Posteingang bei Facebook.

Einladung für Facebook Nachrichten beantragen

Die neuen Facebook Nachrichten vereinen SMS, Chat und Email und sollen es Facebook Nutzern erleichtern, Nachrichten zu empfangen. Weitere Details, Funktionen und das offizielle Video gibt es in unserem bereits oben erwähnten Bericht von heute nachmittag.

Einige User haben uns berichtet, dass sie derzeit noch gar keine Möglichkeit haben, die neuen Features zu testen. Auch gibt es bei vielen keine Option, sich die Facebook Emailadresse „username@facebook.com“ zu registrieren. Wer sich noch nicht anmelden kann, der hat möglicherweise noch keine Einladung für Facebook Messages angefordert.

Das ist zwingend notwendig und muss unter dieser URL gemacht werden. Danach kann es noch etwas dauern. Ist es endlich soweit, dann wird man beim Aufruf seiner Nachrichten auf Facebook automatisch darauf hingewiesen, dass die Neuerung für den eigenen Account erhältlich ist.