Wer einen kompletten Twitter Client in seinem Google+ Account nutzen will, der kann das jetzt tun. Voraussetzung ist die Verwendung des Chrome Browsers von Google. Mit der Extension „Google+Tweet“ werden die grundsätzlichen Funktionen von Twitter unterstützt.

So lässt sich die Timeline betrachten, es können Tweets verschickt werden, Bilder werden unterstützt und ein mit bit.ly betriebener URL Shortener ist ebenfals an Bord. Laut Entwickler sollen in der Zukunft weitere Features hinzugefügt werden.